Skip to content


Gastvortrag: AMW als gute Voraussetzungen für Medienkompetenz

Das neue Jahr hat begonnen und MediaCampus hat sich einiges vorgenommen. Auch in 2010 geben sich Praktiker aus der Medienwelt in der Grillstube der TU Ilmenau die Klinke in die Hand. Weiter geht es schon am 07.01.2010 mit Hannes Mehring und Jan M. Rechlitz. Beide sind Studenten der Angewandten Medienwissenschaften bei uns an der TU Ilmenau. Hannes, dessen Interesse als “Digital Native” schon vor der Uni bei den neuen Medien lag, hat neben dem Studium die Medienagentur frischr gegründet. Aus dieser ging vor Kurzem die Social Media Schmiede hervor.

Jan M. Rechlitz schreibt derzeit seine Diplomarbeit bei der Berliner Multimedia Agentur aperto. Hier fungiert er als Online-Konzepter, wobei er auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz im Umgang mit Social Media zurückgreifen kann. Neben den Studis aus dem Anwendungsbereich „Innovatives Wissensmanagement in Organisationen“ laden wir erneut alle spontan Interessierten herzlich ein uns am kommenden Donnerstag um 18:30 Uhr in der Grillstube zu besuchen.


2 Antworten

Verfolge die Diskussion weiter, indem Du den RSS Feed für diesen Artikel abonnierst.

  1. Lektorat-Korrektur says

    Toller Beitrag, schöne Homepage und ansprechendes Layout

Die Diskussion weiterführen

  1. Social Media Schmiede hat auf diesen Artikel verlinkt on 18. Januar 2010

    Gastvortrag an der TU Ilmenau: Lehre & Praxis…

    Vergangenen Donnerstag hatte ich die Ehre im Anwendungsbereich Innovatives Wissensmanagement in Unternehmen (#ABiWM) an der TU Ilmenau einen Gastvortrag zu halten. In dem Seminar entwickeln Bachelor-Studierende der Angewandten Medienwissenschaft im 3. …



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.